Das Tierheim beim KOPEFEST 
                                                                 

  Kopefest2015

  Auch dieses Jahr wieder: Tierschutzverein beim Kopefest
 

Wie in jedem Jahr nimmt der Tierschutzverein auch dieses Jahr am tradtionellen Umzug beim Lüneburger Kopefest teil. Dazu suchen wir Aktive, die entweder mit ihrem eigenen Hund aus Tierheim oder Tierschutz mitlaufen oder ohne Hund beim Spendensammeln helfen. Die Strecke ist etwa drei Kilometer lang und dauert gut zwei Stunden. Viele tausend Zuschauer stehen an der Strecke und es kann manchmal eng und laut werden, es ist also nichts für sehr nervöse oder ängstliche Tiere. Treffen ist um 14:45 auf den Sülzwiesen, Eingang Schnellenberger Weg. Die Hunde aus dem Tierheim werden von 14:00 - 14:30 herausgegeben, die Gsssigänger tragen sich bitte in die Liste im Tierheim ein.



 

  


 

Liebe Katzenfreunde,

 
lieschen2
 
 
wir benötigen dringend Klumpstreu,  am besten Coshida Ultra Nr. 36476 von Lidl 
 
und
  
 Katzenspezialfutter Gastro Intestinal (nur beim Tierarzt erhältlich)


 

 
Info an alle Tierheim-Gassigänger !

Unsere "Gassigeh Zeiten" sind:

täglich 10.00 - 13.00 h

(außer an gesetzlichen Feiertagen)

  


 
Tierschicksale in der Lünepost
 

Beaufsichtigter Hunde-Spielplatz zu Gunsten des Lüneburger Tierheims

 
 

 
 
Aktuelle Termine

 3. Oktober 2016

Sülfmeisterumzug

Start : Auf den Sülzwiesen

Treffpunkt:  um 14.45, Eingang Schnellenberger Weg

Wir freuen uns auf zahlreiche " Mitläufer" mit und ohne Hund

Fundtierannahme

Mo. - Sa.

9:00 bis 17:00 Uhr

Bei Notfällen außerhalb
der  Zeiten wenden Sie
 sich bitte an die  Polizei.

Spenden